Kalender

Alternative Ansichten
MonatsansichtListenansicht

Anzeige Filtern
Suchwort
Kategorie wählen

DatumTitelVeranstaltungsortKategorie
Anzeige: 1-20 von 261 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
08.06.2023Rudi Hurzlmeier: »Hurzlmeier Zeichnerei«München, Gasteig HP8Ausstellungsbeginn
19.01.2024»Hans Traxler, 95 Jahre und kein bisschen leise«Fürstenfeldbruck, KunsthausAusstellungsbeginn
09.03.2024»TITANIC – Der endgültige Bildwitz« (Fumetto)Luzern, B74 Raum für KunstAusstellungsbeginn
17.03.2024Greser & Lenz: »Homo sapiens raus!«Aschaffenburg, Kunsthalle JesuitenkircheAusstellungsbeginn
30.05.2024»POLO«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsbeginn
30.05.2024Hans Traxler: »Die Dünen der Dänen«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsbeginn
30.05.2024»F. W. Bernstein – Postkarten vom Ich«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsbeginn
01.06.2023»Das HAU-Projekt«Frankfurt, KulturhausAusstellungsbeginn
27.09.2023»Ach was – Loriot zum Hundertsten«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsbeginn
11.06.2023Rudi Hurzlmeier: »Hurzlmeier Zeichnerei«München, Gasteig HP8Ausstellungsende
04.02.2024»Beste Bilder – Die Cartoons des Jahres 2023«Kassel, Caricatura-GalerieAusstellungsende
17.03.2024»Teuflische Jahre – PARDON«Regensburg, Kunst- und GewerbevereinAusstellungsende
17.03.2024»TITANIC – Der endgültige Bildwitz« (Fumetto)Luzern, B74 Raum für KunstAusstellungsende
22.03.2024»Der Unsinn des Lebens« mit Pause ohne EndeWinterthur, Bistro Alte KaserneAusstellungsende
24.03.2024»Hans Traxler, 95 Jahre und kein bisschen leise«Fürstenfeldbruck, KunsthausAusstellungsende
31.03.2024Greser & Lenz: »Evolution? Karikaturen …«Göttingen, RathausAusstellungsende
25.06.2023Greser & Lenz: »Alles erlaubt«Hannover, Wilhelm-Busch-MuseumAusstellungsende
12.05.2024»Ach was – Loriot zum Hundertsten«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsende
18.08.2024Greser & Lenz: »Homo sapiens raus!«Aschaffenburg, Kunsthalle JesuitenkircheAusstellungsende
01.09.2024»POLO«Frankfurt, Museum für Komische KunstAusstellungsende
 
 
Anzeige: 1-20 von 261 < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >

Aktuelle Startcartoons

Heftrubriken

Briefe an die Leser

 Du, »Hörzu Wissen«,

weißt, wie Werbung geht! Mit »Die Sucht zu töten« machtest Du so richtig Lust auf Deine aktuelle Ausgabe, um erläuternd nachzulegen: »Bestialisch, sadistisch, rätselhaft: Was Menschen zu mordenden Monstern macht – acht Täter und die Geschichten ihrer grausamen Verbrechen.«

Wer kann sich da der Faszination der »dunklen Welt der Serienkiller« noch entziehen? Aber am Ende, liebe Hörzu Wissen, ist in diesem Zusammenhang doch die Implikation Deines Slogans »Hörzu Wissen – das Magazin, das schlauer macht!« das Allergruseligste!

Da erschauert sogar

Die True-Crime-resistente Redaktion der Titanic

 Warum, Internet?

Täglich ermöglichst Du Meldungen wie diese: »›Problematisch‹: Autofahrern droht Spritpreis-Hammer – ADAC beobachtet Teuer-Trend« (infranken.de).

Warum greifst Du da nicht ein? Du kennst doch jene Unsichtbar-Hand, die alles zum Kapitalismus-Besten regelt? Du weißt doch selbst davon zu berichten, dass Millionen Auto-Süchtige mit Dauer-Brummbrumm in ihren Monster-Karren Städte und Länder terrorisieren und zum Klima-Garaus beitragen? Und eine Lobby-Organisation für Immer-Mehr-Verbrauch Höher-Preise erst verursacht?

Wo genau ist eigentlich das Verständlich-Problem?

Rätselt Deine alte Skeptisch-Tante Titanic

 Hä, »Spiegel«?

»Aber gesund machen wird diese Legalisierung niemanden!« schreibst Du in einem Kommentar zum neuen Cannabisgesetz. »Ach, echt nicht?« fragen wir uns da verblüfft. Wir waren bisher fest vom Gegenteil überzeugt. Immerhin haben Kiffer/innen oft sehr gute feinmotorische Fähigkeiten, einen gesunden Appetit und ärgern sich selten. Hinzu kommen die unzähligen Reggaesongs, in denen das Kiffgras als »Healing of the Nation« bezeichnet wird. All dies willst Du nun tatsächlich infrage stellen? Da lieber noch mal ganz in Ruhe drüber nachdenken!

Empfehlen Deine Blättchenfreund/innen von Titanic

 Eher unglaubwürdig, »dpa«,

erschien uns zunächst Deine Meldung, Volker Wissing habe nach dem tödlichen Busunglück auf der A9 bei Leipzig »den Opfern und Hinterbliebenen sein Beileid ausgesprochen«. Andererseits: Wer könnte die Verstorbenen auf ihrem Weg ins Jenseits noch erreichen, wenn nicht der Bundesverkehrsminister?

Tippt aufs Flugtaxi: Titanic

 Ach, Scheuer-Andi,

wie der Spiegel meldet, wird niemand für Sie in den Bundestag nachrücken. Da scheinen die Fußstapfen wohl einfach zu groß zu sein.

Die Besten gehen immer zu früh …

Weiß Titanic

Vom Fachmann für Kenner

 Gebt ihnen einen Lebenszyklus!

Künstliche Pflanzen täuschen mir immer gekonnter Natürlichkeit vor. Was ihnen da aber noch fehlt, ist die Fähigkeit zu verwelken. Mein Vorschlag: Plastikpflanzen in verschiedenen Welkstadien, damit man sich das Naserümpfen der Gäste erspart und weiterhin nur dafür belächelt wird, dass man alle seine Zöglinge sterben lässt.

Michael Höfler

 Die wahre Strafe

Verhaftet zu werden und in der Folge einen Telefonanruf tätigen zu müssen.

Fabio Kühnemuth

 Konsequent

Die Welt steckt in der Spermakrise. Anzahl und Qualität der wuseligen Eileiter-Flitzer nehmen rapide ab. Schon in wenigen Jahren könnten Männer ihre Zeugungsfähigkeit vollständig verlieren. Grund hierfür sind die Verkaufsschlager aus den Laboren westlicher Großkonzerne. Diese Produkte machen den Schädling platt, das Plastik weich und das Braterlebnis fettfrei und wundersam. Erfunden wurden diese chemischen Erfolgsverbindungen von – Überraschung – Y-Chromosom-Trägern. Toll, dass sich Männer am Ende doch an der Empfängnisverhütung beteiligen.

Teresa Habild

 Dual Use

Seit ich meine In-Ear-Kopfhörer zugleich zum Musikhören und als Wattestäbchen verwende, stört es mich gar nicht mehr, wenn beim Herausnehmen der Ohrstöpsel in der Bahn getrocknete Schmalzbröckelchen rauspurzeln.

Ingo Krämer

 In Würde altern

Früher hätte mich der riesige Pickel mitten auf meinem Hals stark gestört. Heute trage ich den wohl niedlichsten ausgeprägten Adamsapfel, den die Welt je gesehen hat, mit großem Stolz ein paar Tage vor mir her.

Ronnie Zumbühl

Vermischtes

Erweitern

Das schreiben die anderen